Willkommen bei der Freiburger Hilfsgemeinschaft e.V.

 

Für ein gesundes Gemeinwesen ist entscheidend, dass Kranke und Gesunde, Behinderte und Nichtbehinderte, Leistungsfähige und nicht so Leistungsfähige in den Städten und Gemeinden miteinander leben lernen. Denn die Gleichzeitigkeit von Leidensfähigkeit und Wohlergehen, von Ordnung und Unordnung, die Widersprüchlichkeit unserer Gefühle und Empfindungen sind Grundvoraussetzungen menschlicher Normalität.


Die Freiburger Hilfsgemeinschaft ist seit 1977 Träger des Gustav-Heinemann-Bürgerpreises.


Aktuell:
"Über Mutter wird nicht gesprochen... Euthanasiemorde an Freiburger Menschen"
Die Ausstellung findet vom 27.11. bis 18.12. im alten Wiehrebahnhof statt Infos ->hier

unterstützen sie uns

 

Aktuelles/Veranstaltungen


aktuelle Veranstaltungen/ Termine finden Sie hier


Den Jahresbericht 2015 der FHG finden Sie ->hier

Aktuelle -> Stellenangebote

Engagieren Sie sich ehrenamtlich bei uns -> mehr Infos und Kontakt

Spenden Sie Ihre Zeit oder Geld

Infos über -> Freiburg für Freiburg

Den aktuellen Speiseplan der Tagesstätte finden Sie ->hier

Hier können Sie sich den Song ->SchwereLos anhören