Angehörigengruppe

 

Helfen wollen und hilflos sein…

diese Erfahrung machen viele Angehörige und Freunde von Menschen, die psychisch erkrankt sind; 

besonders dann, wenn sie zum ersten Mal erleben, wie sehr seelische Störungen einen Menschen verändern können und uns so fremd werden lassen, dass Verständigung kaum möglich ist. Das Gespräch mit anderen, die solche Erfahrungen mit uns teilen, kann helfen, diese schwierige Situation besser zu bewältigen. Sich regelmäßig in einer Gruppe zu treffen und auszutauschen kann wesentlich dazu beitragen, die Spannungen besser auszuhalten, die im Zusammenleben mit psychisch kranken Menschen oft auftreten.

Die Freiburger Hilfsgemeinschaft e.V. bietet der Gruppe an, sich einmal im Monat in ihren Räumen zu treffen und sie, soweit gewünscht, zu unterstützen.

Kommen Sie ganz unverbindlich zu einem Treffen - wir freuen uns auf Sie!


Einladung

zur Gruppe für Angehörige und Freunde psychisch kranker Menschen an jedem 3. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr in den  Räumlichkeiten der Freiburger Hilfsgemeinschaft/ Club 55 in der Schwarzwaldstr. 9 in Freiburg.

Ansprechpartner

Sonja Marquart
sonjamarquart@gmx.de

 

Friedhilde Rißmann-Schleip
Tel. 0761-70481-19
f.rissmann-schleip@fhgev.de

 

Hubert Schaubhut
Tel. 0761-70481-15
h.schaubhut@fhgev.de